Wilde Pflanzen - Seifensieden - Naturkosmetik 
Seminare

Naturkosmetik

Die Gründe, Naturkosmetik selbst herzustellen, können so vielseitig sein wie die Aufgaben unserer Haut selbst.
Sicher ist allerdings: es macht Spaß und Sie wissen zu 100 % was drinnen ist.

Auch unsere Haut möchte ernährt werden - von innen und von außen - mit frischen und essbaren Inhaltstoffen, die unser größtes Sinnesorgan auf natürliche Weise pflegen.  In meinen Kursen liegt der Schwerpunkt deshalb in der Natur. Sie soll im Jahreskreislauf für die Herstellung von Naturkosmetik genutzt werden, so wie wir es auch in unserer Ernährung praktizieren sollten. Kräutern, Blüten, Früchten, Knospen oder Gewürzen, je nach Saison bilden sie den Ausgangspunkt und unterstützen unsere Haut in reiner, naturbelassener Pflege.

Ziel ist es immer, die Herstellung von Kosmetikprodukten (Reinigung, Deodorant, Cremen, Salben, Zahn-, Lippen- und Haarpflege) für den Eigengebrauch, nach einfachen anwendbaren Rezepten zu erlernen und viele neue, kreative Rezeptideen für zuhause zu finden.