Wilde Pflanzen - Seifensieden - Naturkosmetik 
SEMINARE und NATURSEIFEN Online Shop

Seifensieden - ein altes Handwerk

In meinen Seifenkursen erlernen Sie die Herstellung von handgemachten, kalt gerührten Naturseifen aus reinen Pflanzenölen. Sie bieten den großen Vorteil, dass sie auf die individuellen Bedürfnisse der Haut abgestimmt werden können und die rückfettenden Pflanzenöle mit dem enthaltenen Glyceringehalt für ein unvergleichbares Hautgefühl sorgen.

Die so entstehenden Seifenkreationen sind nach einer Reife- und Trocknungszeit von mind. 4 Wochen zur Verwendung bereit.

ACHTUNG
Seifensieden erfordert ein großes Maß an Vorsicht! Aus Ätznatron (NaOH) wird eine stark ätzende Lauge zubereitet. Kontakt mit der Haut und das Einatmen von den giftigen Dämpfen muss unbedingt vermieden werden. Schutzkleidung und das behutsame Arbeiten ist somit unerlässlich. Kinder und Haustiere haben bei der Seifenherstellung nichts verloren!